edelfirn 2012

Echte Firn-Gleiter tauen im Frühling so richtig auf. Was gibt es Schöneres, als über butter-weiche Hänge zu schmurgeln und sich in der Mittagspause die ersten warmen Sonnenstrahlen mit Ausblick über Gipfel in allen Richtungen auf den Winterpelz scheinen zu lassen. Die Allgäuer Skiberge rund um Oberstdorf scheinen extra dafür gemacht. Weite Hänge, hoch droben und Firn-Gipfel soweit das Auge reicht.

Das Team vom Hotel Bergruh,“edelwiser Homebase Germany“, wird Euch natürlich wieder auf Händen tragen und Thomas zeigt Euch gerne seine Lieblingshänge. Im Wellnessbereich, kann man nach dem Skifahren bestens entspannen, beim liebevoll zubereiteten 4 Gang Wahlmenü am Abend Kraft tanken. Fachsimpeln und Geselligkeit im Pilsstüble dürfen natürlich auch nicht fehlen!

Kurvenschule – 30. & 31.3. 2012

Thema: Firn-Gleiten so zart wie ein Zitronensorbet. Gewandt Skifahren entdecken
Skifahren geht am einfachsten und ohne körperliche Schäden, wenn man sich aus der Körper-Mitte bewegt. Hier liegen die starken Muskeln und Knochen. Auch die Kraft entspringen der Körpermitte, denn im Becken „laufen alle Fäden zusammen“, die eine optimale Koordination hin zum gewandten Bewegen auf Ski ermöglichen. In diesem zweitägigen Workshop geht es um neue Erfahrungen mit Gewandtheit. Skifahren so richtig aus dem Bauch heraus zu erspüren und sich die Kurven auf der Zunge zergehen lassen.

Gut ausbalanciert Ski zu fahren, ist das Wichtigste um sicher und effizient am Schnee zu gleiten. Skifahren funktioniert durch Verlassen und Wiedererlangen des Gleichgewichts, genau wie das Gehen. Im Workshop geht es deshalb in erster Linie um eine gute Balance. Wichtig! Es gibt diesmal ein ergänzendes “Trocken-Training”. Bitte nehmt lockere Kleidung und bequeme Schuhe ohne Absätze mit. Das “Trocken-Training” ist sprichwörtlich zu verstehen. Niemand kommt dabei ins Schwitzen. Es geht hauptsächlich darum, die Balance beim ganz normalen Gehen zu erforschen.

Workshop Teilnehmerzahl limitiert. Maximum 8 Personen – bitte um Voranmeldung!

Ablauf

  • Donnerstag 29.3 . – Kennenlernen beim gemütlichen Abendessen um ca. 19:30 Uhr (Frühanreisende können natürlich schon am Donnerstag Skifahren gehen)
  • Freitag 30. & Samstag 31.3. – ganztägig gemeinsames Skifahren oder Kurven-Schule mit Nicola bis ca. 16:00 Uhr, danach steht der Wellnessbereich zum Entspannen zur Verfügung, gemeinsames Abendessen ab 19:30
  • Sonntag 1.4. Abreise/gemeinsames Skifahren.

Preis

  • Wohnen und Geniessen: ab Euro 276,- pro Person/3 Nächte im Doppelzimmer mit Wohnteil, inkl. Halbpension, zzgl. Kurtaxe. Einzelzimmer auf Anfrage.
  • Liftticket:  3 Tageskarte 80,-
  • Kurven-Schule mit Nicola 6. & 7.4. – 100,- / Person
  • Test-Skis sind im Package inkludiert

Anmeldung
Hotel Bergruh
Thomas Keiß

+49 8322 919-0

info@hotel-bergruh.de

http://www.ichwillberge.de

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar