Kurzfilm – Die Seilbahn

Welcher passionierte Skifahrer hatte nicht schon einmal einen Seilbahn-Traum? Traumdeuter interpretieren die Seilbahn als vielschichtiges Symbol – die Palette reicht von Faulheit über Aufbruch-Stimmung bis zu unerfülltem Wunschdenken. Im Zusammenhang mit Genuss-Mitteln könnte sich die Gondel auch als echter Albtraum erweisen – wenn man sich nicht zu helfen wüsste.

Claudius Gentinetta behandelt in nur sechs Minuten grosse Lebens-Themen. Ein alter Mann, der hoch hinaus will, scheitert und sich trotzdem irgendwie zu helfen weiss. Ein Kurzfilm mit philosophischen Zügen und einer Prise Schnupftabak.


Animierter Film von Claudius Gentinetta – Co-Direktor Frank Braun
Production: Claudius Gentinetta © 2008 www.gentinettafilm.ch

Awards
Tokyo, International Animation Festival, (Special Prize for the Direction of „The 7th Yury Norshtein’s Award“)
Beijng, Int. Animation and digital Arts Festival,(Special Distinction Award in Short film)
Genève, Cinématou Festival international du film d’animation, Prix TSR du meilleur court métrage d’animation 2008
Genève, Cinématou Festival international du film d’animation, Prix IKEA „COUP DE COEUR DES ENFANTS“ 2008
Ljubljana, International Animation Film Festival Animateka, Jerzy Kucia’s Special Mention 2008
Bergamo, Orobie Film Festival, Premio Speciale “Animazione” 2009
Luzern, Bundesamt für Kultur, Swiss Film Prize Quarz „Best Animation Film“ 2009 (Nomination)
Montréal, Festival international du Film pour enfants de Montréal, Prix ONF du meilleur court métrage d’animation 2009
Cairo, Cairo International Film Festival for Children, Golden Cairo for Animation Films 2009
Lille, Festival du film court de Lille, Coup de Cœur du jury européen 2009
Trento, 57th Trento Filmfestival, Silver Gentian for the best short film 2009
El Prat de Llobregat, Festival Internacional de Cinema del Medi Ambient, Special Mention 2009
Balchik, International Short Film Festival ‘In the Palace’ Balchik, Special Jury Mention 2009
Nenzing, Europäisches Filmfestival Alpinale, Goldene Einhorn des Besten Animationsfilms 2009
Warsaw, Grand OFF, „Best Animation“ for the Grand OFF Awards 2009 (Nomination)
Ismailia, 13th Ismailia Int. Festival for Documentary & Short Films, Jury award for the best animation film 2009
Zürich, Cadrage, Zürcher Filmstiftung, Succès Zürich, der erfolgreichste Zürcher Kurzfilm 2008/9
Kendal, Kendal Mountain Festival, Judges Special Prize 2009
Tokjo, 13th Japan Media Arts Festival, “Excellence Prize” for animation film 2010